bauanleitung24.de
Kreative Köpfe haben kreative Ideen
stars_0
Bausatz Luftkollektor S-Line - komplett
Bausätze
eingestellt am: 20.04.2013
Schwierigkeitsgrad:
Gesamtpreis:659.00 €
incl. MwSt. zzgl. Versand
Versandkosten Deutschland: 59.00 €

einen Versand ins Ausland bitten wir vorab anzufragen
Bausatz Luftkollektor S-Line - komplett Bausatz Luftkollektor S-Line - komplett

Bausatz Luftkollektor S-Line komplett

- Version I
Beschreibung

Luftkollektorbausatz S-Line komplett

- Version I

Sofort lieferbar !



Lieferumfang: Kollektor, Abdeckscheibe aus 4 mm ESG, externter Radiallüfter



Auf

Trubadu Luftkollekor S-Line

finden Sie weitere technische Informationen zum Luftkollektor und einen aktuellen Leistungstest des S-Line Kollektors aus dem Oktober 2011



Hier können Sie sich den Trailer der DVD ansehen:

Trailer DVD S-Line Luftkollektor



Der Luftkollektorbausatz wird von mir in Kleinserie gefertigt - zur Zeit mit einer Kapazität von ca. 10-15 Einheiten pro Monat. Bitte geben Sie im Freifeld des Bestellformulars mit an ob Sie den Lüfter links oder rechtsseitig haben möchten.

Der Kollektor besitzt die Aussenmaße 206 cm *107 cm. Die Absorberfläche beträgt in etwa 1,85 m².

Der Kollektor ist ausschließlich für eine Wandmontage geeignet, hierfür werden geeignete Befestigungsmaterialien mitgeliefert. Die Stromversorgung des Lüfters und der Regelung erfolgt durch ein dem Bausatz beiliegendes 1.500 mA Steckernetzteil mit sehr geringem Standby Verbrauch.

Der Kollektorbausatz wird komplett geliefert und ist einfach zu montieren. Durch eine optimale Abstimmung und Vorkonfektionierung aller Bauteile beträgt die Bauzeit ca. 8-10 Stunden.

Trubadu.de widmet seinen Themenschwerpunkt dem Selbstbau von solaren Luftkollektoren. Diese Sonnenheizungen arbeiten effektiv und ersetzen somit einen beträchtlichen Teil der fossilen Energieträger - somit lassen sich Öl und Gas einsparen teilweise bis zu 20 %. Der solare Luftkollektor verwendet als Medium Luft, welche im Kollektor erwärmt und mittels Lüfter direkt in die zu beheizenden Räume geblasen wird. Die solaren Luftkollektoren tragen somit direkt zur Energieeinsparung bei, arbeiten autark und lassen sich problemlos an fast jedes Gebäude nachrüsten. Auf Grund der einfachen und effizienten Konstruktion eignen sich Luftkollektoren hervorragend für den Selbstbau.

Mit dem Luftkollektorbausatz besetzt Trubadu eine Marktnische und trägt wesentlich zur weiteren Verbreitung des Luftkollektors in Deutschland bei.

Alle notwendigen Bauteile sind im Bausatz enthalten und soweit vorbereitet. Der Bausatz enthält weiterhin die original Bauanleitung auf CD und den bebilderten Teil in gedruckter Form.

Es sind folgende Arbeiten zur Herstellung des Luftkollektors durchzuführen:


  • Zusammenbauen des Rahmens, ggf. Vorbohren von Löchern und Ablängen der inneren Trägerleisten
  • Verkleben & Verschrauben der Aluminiumbleche, ggf. Kürzung einzelner Bleche mittels Handblechschere
  • Einpassen der Dämmung
  • Aufbau des Luftkanales, Anzeichnen und Bohren der Abstandshalter, Falten des Wärmeleitbleches, Montage des selektiv beschichteten Bleches mittels Blechschrauben
  • Montage der Scheibenhalterung und des Dichtbandes, Einsetzen der Glasscheibe (ca. 20kg), Montage des Sichtrahmens
  • Montage der Lüftereinheit, Einbau des Lüfters und der Reduzierung in das Lüftergehäuse, Bohren von Befestigungslöchern
  • Einbau der Fertigplatine in UP Dose, Verschalten von Lüfter, Regler und Stromversorgung
  • Montage des Kollektors an die Wand
  • Erstellen des Wanddurchganges ggf. mit Mauerkrohnbohrer oder ähnlich

Sie benötigen folgendes Werkzeug zur Montage:


  • Holzsäge (Handsäge alternativ Kreis- oder Kappsäge)
  • Bohrmaschine/Akkuschrauber
  • Blechschere zum Anpassen der Aluminiumbleche (Rückwand-, Träger- und Absorberblech) sowie der Rahmenverkleidung
  • Spritzpistole für Silikonkartusche
  • Standartwerkzeug wie Schraubendreher, Hammer, Messer usw.

folgende Bauteile sind im Gegensatz zur Beschreibung in der Bauanleitung bereits vorgefertigt


  • Rahmenholz Aussenrahmen passend abgelängt
  • Absaugrohr bereits gelocht
  • Sensoren des Differenzreglers mit Verlängerungskabeln versehen
  • 50 mm Loch für das Absaugrohr im Kollektorrahmen vorgebohrt

Die Versandkosten gelten nur innerhalb Deutschlands. Der Bausatz kann auch persönlich abgeholt werden.

Technische Daten
technisches Datenblatt
Der Kollektor S-Line weist folgende technische Daten auf:
  • 1,85 m² Absorberfläche
  • Absorber aus selektiv beschichteten Blech
  • optimierte Luftführung für einen hervorragenden Wärmeübergang
  • Flacher Aufbau mit nur ca. 11 cm
  • Steuerung über Differenzregler
  • eingebauter Luftfilter
  • Wirkungsgrad > 75 %
  • Garantie 1 Jahr
 
www.bauanleitung24.de

2-Haus Bauanleitung Logo:

- etwas aufwändigerer Aufbau - für handwerklich Geschickte - normal ausgestattete Werkstatt - evt. diverse Elektrobearbeitungsmaschinen erforderlich

Schwierigkeitsgrade Bauanleitung / Bauplan:

Alle im Shop befindlichen Bauanleitungen wurden von unserem Team geprüft und in die Schwierigkeitsskala 1-5 eingestuft. Es ist sicherlich nicht immer möglich hier voll und ganz eine objektive Aussage zu treffen. Was für einen Fachmann aus dem Metallbaubereich eher einfach zu bewerkstelligen ist, stellt einen Laien eventuell vor unüberwindbare Hindernisse. Grundsätzlich ist die Einstufung der Bauanleitung auf Basis einer handwerklich geschickten Person erfolgt, die über eine Werkzeuggrundausstattung erfolgt und regelmäßig im eigenen Umfeld handwerklich aktiv ist. Ein sicherer Umgang mit Bohrmaschine, Kreis- und Stichsäge, evt. Winkelschleifer wird vorrausgesetzt. Elektrische Grundkenntnisse sind vorhanden, die Bearbeitung verschiedener Werkstoffe stellt kein Problem dar. Die Aneignung neuer Fertigkeiten fällt leicht und auch Misserfolge verleiten nicht zum aufgeben. Für Handwerkprofis kann die Einstufung der jeweiligen Bauanleitung eher um einen Schwierigkeitsgrad reduziert werden. Die jeweiligen Leseproben der Bauanleitungen & Baupläne erlauben einen ersten Eindruck vom Umfang des jeweiligen Bauprojektes. Für Rückfragen können Sie uns hierzu auch gerne ansprechen.